Ebene:

Bund

Förderraum:

Deutschland

Programm:

Förderprogramm für Kälte- und Klimaanlagen

Kurzbeschreibung:

Es wird der Einsatz von Klimaschutz-Technologien in gewerblichen Anwendungen gefördert. Die geförderten Maßnahmen führen zu einer Steigerung der Energieeffizienz, einer Minderung des Kältebedarfs sowie einer Reduktion der Emissionen fluorierter Treibhausgase. Sie tragen zur Erreichung der Klimaschutzziele der Bundesregierung bei.

Bereich:

Investive Maßnahmen

Stichtag für Einreichungen:

Einreichung jederzeit möglich

Geltungsdauer der Richtlinie:

Keine festgelegte Geltungsdauer

Links:

https://www.bafa.de/DE/Energie/Energieeffizienz/Klima_Kaeltetechnik/klima_kaeltetechnik_node.html;jsessionid=2F15F2E5A016802A659FFC6EE2F9086B.2_cid362
https://fms.bafa.de/BafaFrame/kkx
https://www.bafa.de/DE/Home/home_node.html

Art der Förderung:

Zuschuss

Max. Zuwendungssumme und / oder -quote:

EUR 150.000

Fördergeber:

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (BMUV)